Auftrag des Seelsorgeamtes ist es, nach neuen Wegen in der Seelsorge zu suchen, in der Pfarre, aber auch über den Ort der Pfarrgemeinde hinaus. Die Buntheit des Lebens spiegelt sich in den Referaten und Einrichtungen, die alle auf ihre Weise das Evangelium mit den Menschen in Kontakt bringen.

Offener Himmel

  • zugehen auf Menschen; ihnen große und kleine Freuden bringen, aber auch in Not und Trauer zur Seite stehen.

  • den Himmel teilen wie das Brot. Wie man den Himmel allein nicht haben kann, muss man auch das Brot mit anderen teilen.
  • Das Leben teilen, sich gegenseitig mitteilen, Kontakte knüpfen zwischen Vertrauten und Freunden, über das eigene Dorf hinaus.

Eheseminar für konfessions- und religionsverbindende Paare

Eheseminar für konfessions- und religionsverbindende Paare

16. April 2016 9.00 bis 18.00 Uhr
 
St. Virgil, Ernst-Grein-Straße 14; mit Mark und Gudrun Ottoson-Ospald,  Matthias Hohla, Pfarrer Michael Welther, 45 Euro Beitrag pro Ehepaar; Anmeldung in St. Virgil unter 0662/69501 bzw. anmeldung@virgil.at

< zurück