Auftrag des Seelsorgeamtes ist es, nach neuen Wegen in der Seelsorge zu suchen, in der Pfarre, aber auch über den Ort der Pfarrgemeinde hinaus. Die Buntheit des Lebens spiegelt sich in den Referaten und Einrichtungen, die alle auf ihre Weise das Evangelium mit den Menschen in Kontakt bringen.

Offener Himmel

  • zugehen auf Menschen; ihnen große und kleine Freuden bringen, aber auch in Not und Trauer zur Seite stehen.

  • den Himmel teilen wie das Brot. Wie man den Himmel allein nicht haben kann, muss man auch das Brot mit anderen teilen.
  • Das Leben teilen, sich gegenseitig mitteilen, Kontakte knüpfen zwischen Vertrauten und Freunden, über das eigene Dorf hinaus.

Dr. Johann Neumayer

Umweltreferat

Kapitelplatz 2

5020 Salzburg

 

Nachhaltig leben heisst (oder hiesse):

Ernstnehmen, dass alle Menschen gleiche Ansprüche an "Naturgebrauch" haben und dies nicht nur in der Gegenwart sondern auch in zukünftigen Generationen.

 

Sie wollen wissen, ob Sie nachhaltig leben?

Starten Sie unter www.myfootprint.org  ein Experiment. Sie können Ihren ökologischen Fussabdruck berechnen und erfahren, was geschehen würde, wenn alle Menschen auf der Erde leben würden wie Sie.
Bild
 
< zurück