Auftrag des Seelsorgeamtes ist es, nach neuen Wegen in der Seelsorge zu suchen, in der Pfarre, aber auch über den Ort der Pfarrgemeinde hinaus. Die Buntheit des Lebens spiegelt sich in den Referaten und Einrichtungen, die alle auf ihre Weise das Evangelium mit den Menschen in Kontakt bringen.

Offener Himmel

  • zugehen auf Menschen; ihnen große und kleine Freuden bringen, aber auch in Not und Trauer zur Seite stehen.

  • den Himmel teilen wie das Brot. Wie man den Himmel allein nicht haben kann, muss man auch das Brot mit anderen teilen.
  • Das Leben teilen, sich gegenseitig mitteilen, Kontakte knüpfen zwischen Vertrauten und Freunden, über das eigene Dorf hinaus.

Heinrich Wagner

Bibelreferat

Gaisbergstraße 7

5020 Salzburg

 

Es ist mir ein besonderes Anliegen, die Bibel ins Gespräch zu bringen. Veranstaltungen "rund um die Bibel" sowie Begleitung von LeiterInnen von Bibelrunden durch Behelfe und Weiterbildungsangebote sind wesentliche Elemente der Arbeit.

Das Bibelreferat bietet den Pfarren:


  • Mithilfe beim Aufbau von Bibelrunden
  • Vermittlung von ReferentInnen zu Themen der Bibel
  • Verleih der Bibelausstellung "Bibelwelt"
  • Verleih sonstiger Behelfe

Die Arbeit des Referates für die Pfarren kann noch besser wirken, wenn es in den Pfarren An-sprechpartnerInnen gibt, die z. B. unsere Gratisbibelzeitung "Bibelsaat" beziehen, ihre Wünsche und Ideen mitteilen. Es ist mir ein großes Anliegen, dass die Bibelausstellung in jeder Pfarre einmal gezeigt wird.

VIELstimmig ist die Zusammenarbeit mit den Pfarren dann, wenn Beziehungen entstehen und gepflegt werden.
Bild
 
< zurück